Kalender

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Statistiken

Besucher
57
Beiträge
528
Anzahl Beitragshäufigkeit
1228459

Besucherzähler

2113667
Angemeldet 0
Gäste 41
Angemeldet:
-



Heirat

Sie wollen kirchlich heiraten?

 

Wenden Sie sich bitte an Ihre Wohnpfarre (entweder von der Braut oder vom Bräutigam).

 

Welche Dokumente werden benötigt?

  • Ihre Geburtsurkunden
  • Ihre Meldezettel
  • Ihre Taufscheine
  • Ihre Anmeldung für das Standesamt

 

Wenn ein Partner von Ihnen bereits standesamtlich verheiratet war, bitte auch den Auszug aus dem Geburtenbuch mitzubringen.
Es wäre auch gut, bereits die Namen, Wohnadressen und Berufe der Trauzeugen zu wissen.

In diesem Zusammenhang sagen Sie auch wo die Trauung stattfinden soll (in ihrer Wohnpfarre oder in einer anderen Pfarrkirche). Heiraten Sie in Ihrer Wohnpfarre, dann können Sie meist gleich schauen, welcher Termin für Sie in Frage kommt. Heiraten Sie auswärts (in einer anderen Kirche) müssen Sie schauen, welche Termine dort für Sie frei sind.

Für Terminvereinbarungen und nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unserer Pfarrkanzlei.

 

Eheseminar

 

Gemeinsam mit anderen Paaren sind Sie zu einem Nachmittag (oder je nach Ihrer Wahl auch zu einem Wochenende) eingeladen, um sich mit wichtigen Fragen von Partnerschaft und Ehe zu beschäftigen. Angebote von Eheseminaren finden Sie unter www.kirchliche-hochzeit.at. Das Eheseminar kann in ganz Österreich besucht werden, die Pfarre Jedlesee bietet keines an. Bitte kümmern Sie sich mindestens ein halbes Jahr vorher um die Anmeldung, damit Sie sich den Termin noch aussuchen können.

 

Protokollgespräch

 

Nach Terminvereinbarung in der Pfarrkanzlei oder mit dem jeweiligen Priester, wird Ihnen dieser in einem Gespräch die kirchenrechtlichen Voraussetzungen für eine Ehe darstellen.

 

Vorbereitung Ihrer Trauungsfeier

 

Dazu nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Priester oder Diakon auf, der Ihre Trauungsfeier leiten wird.


Ein letzter Tipp: beginnen Sie früh genug mit Ihren Vorbereitungen, am besten bereits etwa ein halbes Jahr vor der geplanten Hochzeit.

© Pfarre Jedlesee - Maria Loretto | Template by vonfio.de